Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR)

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sind innovative Technologien, die neue Wege in der digitalen Bildung eröffnen. VR schafft eine vollständig simulierte Umgebung, in der Nutzer interagieren können. Dies erfolgt über spezielle Brillen und Controller, welche Bewegungen und Blickwinkel in Echtzeit anpassen. Damit können z.B. abstrakte Modelle in naturwissenschaftlichen Fächern lebendig und greifbar gemacht werden.

AR hingegen erweitert die reale Welt um digitale Elemente. Diese audiovisuellen Inhalte erscheinen als Einblendungen oder Überlagerungen im realen Bild. Interaktionen zwischen der realen und virtuellen Welt sind möglich, indem etwa Gesten erkannt und digitale Objekte eingeblendet werden. Ein bekanntes Beispiel hierfür sind Zusatzinformationen in Sportübertragungen oder die Routenplanung im Head-Up-Display von Fahrzeugen.

Für den Bildungsbereich stehen mittlerweile zahlreiche digitale VR- und AR-Anwendungen (Apps) aus verschiedenen Fachbereichen für VR-Headsets und Tablets (z. B. iPads) zur Verfügung. Auch lassen sich eigene Unterrichtsmedien mithilfe entsprechender Anwendungen (z. B. Apple Reality Composer für iPad) erstellen.

Beide Technologien bieten spannende Möglichkeiten, Lerninhalte auf innovative Weise zu vermitteln und so das Lernen effektiver und unterhaltsamer zu gestalten.

(Symbolbild KI-generiert mit DALL-E 3, Prompt: Blick auf den Bildschirm eines Tablets. Das Tablet wird links und rechts von Händen gehalten. Auf dem Bildschirm ist eine Augmented Reality Darstellung zu sehen. Virtuelle Inhalte werden in ein Live-Kamerabild eingeblendet und ergänzen so das reale Bild. Auf dem Bild sind Pflanzen und Tiere zu erkennen, die durch virtuelle Objekte und Kennzeichnungen ergänzt werden.)

Ansprechpersonen: Dominik Briselat HÜN

Datum

17. Februar 2024

Stichwort

Technik / Programmieren
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.